Bei Türen und Zylinder plus zwei - der Dude steigt um

Fahrzeug-Vorstellung, -Umbauten etc.
Benutzeravatar
Dude75
Beiträge: 756
Registriert: Do 14. Mai 2020, 16:33
Wohnort: Rheinbach
Fahrzeugtyp: Commodore B
Bauform: 4trg Limo
Motor: 2,5S
Baujahr: 07/1972

Re: Bei Türen und Zylinder plus zwei - sicher ist sicher

Beitrag von Dude75 »

Kennt ihr das - man schafft sich Sachen an, in der Hoffnung sie nie zu gebrauchen?

Genau mit dem Hintergrund habe ich mir jetzt auch einen Feuerlöscher für den Commo angeschaft und eingebaut.
Hatte einen im Rekord, im Kadett ist einer, warum nicht auch hier.
Die rechte Wand im Kofferraum hat ja extra einen Hohlraum um Schrauben aufnehmen zu können,
so passt der Löscher auch schön in die Bütt und ist verräumt:

Bild

Pascal
Commo B mit Opamatic
Benutzeravatar
Olli S.
Beiträge: 2648
Registriert: So 18. Dez 2011, 11:06
Wohnort: Wallersheim/Eifel
Fahrzeugtyp: Rekord D
Bauform: Coupe
Motor: C30SE
Baujahr: 08/1973

Re: Bei Türen und Zylinder plus zwei - der Dude steigt um

Beitrag von Olli S. »

Ist auf jeden Fall ein sinnvolles Zubehör. Ich hab auch einen drin. Noch nie gebraucht, aber das ist wie mit dem Reserverad. Man hat nur nen Platten, wenn man keins hat :lol:
Mein Bruder allerdings hat in seinem 1er Golf den Feuerlöscher schon gebraucht. Vergaserbrand mit den Doppelwebern. Ohne Feuerlöscher wäre der Golf jetzt weg.
Es ist okay, eine Benzinschleuder zu fahren, wenn du damit Puppen aufreißt. Al Bundy

Automatik? ABS? ESP? DSC? PDC? Nein danke, ich fahr selbst. :D

Warum zu Fuß gehen? Ich hab doch vier gesunde Reifen!
arni
Beiträge: 216
Registriert: Sa 19. Jun 2004, 19:15
Wohnort: Wörth
Fahrzeugtyp: Rekord D
Bauform: Coupe
Motor: 2 S
Baujahr: 04/1976

Re: Bei Türen und Zylinder plus zwei - der Dude steigt um

Beitrag von arni »

servus, gerade den Bericht über den Wagen verfolgt. Der ist einfach genial der Autowagen. Süper und weiter fahren. Gruß aus Wörth
Commodore Replika, weil mir die Optik wichtig ist !!! :]
Benutzeravatar
Dude75
Beiträge: 756
Registriert: Do 14. Mai 2020, 16:33
Wohnort: Rheinbach
Fahrzeugtyp: Commodore B
Bauform: 4trg Limo
Motor: 2,5S
Baujahr: 07/1972

Re: Bei Türen und Zylinder plus zwei - der Dude steigt um

Beitrag von Dude75 »

vielen Dank

Pascal
Commo B mit Opamatic
Benutzeravatar
Dude75
Beiträge: 756
Registriert: Do 14. Mai 2020, 16:33
Wohnort: Rheinbach
Fahrzeugtyp: Commodore B
Bauform: 4trg Limo
Motor: 2,5S
Baujahr: 07/1972

Re: Bei Türen und Zylinder plus zwei - im AltOpelQuartett

Beitrag von Dude75 »

Moin Gemeinde,

der Commo ist in der 23er Ausgabe vom AltOpelQuartett:
921171D9-5436-4EC5-9A1D-1B1281C4FB06.jpeg
Pascal
Commo B mit Opamatic
Benutzeravatar
Joe Solo
Beiträge: 1774
Registriert: Mi 17. Jul 2019, 19:20
Wohnort: Eifel/Maifeld
Fahrzeugtyp: Commodore B
Bauform: 4trg Limo
Motor: 2.5H
Baujahr: 05/1973

Re: Bei Türen und Zylinder plus zwei - der Dude steigt um

Beitrag von Joe Solo »

Wow klasse🥳
Gruß Helmut

Commo Limo 2.5H GS - Wackeldackel inklusive
DER Sprint - Coupé 2.0S mit Bügelbrett und Kriegsbemalung :D
https://www.youtube.com/watch?v=GmLIbpdWUOM
Eigentlich hab' ich keine Ahnung, aber davon richtig viel!
Benutzeravatar
guenniguenzelsen
Beiträge: 1585
Registriert: Di 31. Mär 2015, 20:47
Wohnort: Dortmund
Fahrzeugtyp: Rekord D
Bauform: 4trg Limo
Motor: 2.0S
Baujahr: 03/1977

Re: Bei Türen und Zylinder plus zwei - der Dude steigt um

Beitrag von guenniguenzelsen »

Sehr geil!

Aber ist die Reihenfolge nicht üblicherweise umgekehrt?
Erst hat man sein Traumauto im Autoquartett und später dann irgendwann mal als echtes Auto?

:-)
Thomas
- Rekord D | 2.0S | 4trg Limo | Lindgrün | 03/1977 | Klorolle auf Hutablage
- Admiral B | 2.8S | 4-Gang Schalter | Silbermetallic | 06/1972
- Kapitän PL | 2.6 | 3-Gang Lenkradschaltung | Rivagrau | 09/1962
- Rewaco FX4 | 1.8i | luftgekühlter Boxer | Electric Orange | 2007
- BMW R1200GS | 1200 DOHC | luftgekühlter Boxer | Saphirschwarz | 2010
Benutzeravatar
Dude75
Beiträge: 756
Registriert: Do 14. Mai 2020, 16:33
Wohnort: Rheinbach
Fahrzeugtyp: Commodore B
Bauform: 4trg Limo
Motor: 2,5S
Baujahr: 07/1972

Re: Bei Türen und Zylinder plus zwei - der Dude steigt um

Beitrag von Dude75 »

Da hast Du Recht,
aber da ich kein Mach1 Raketenauto gefunden habe musste es eben so rum gehen…
🤷‍♂️

Pascal
Commo B mit Opamatic
Benutzeravatar
professor-berni
Beiträge: 1690
Registriert: Fr 3. Dez 2004, 20:23
Wohnort: Das einzig wahre Oldenburg ;-)

Re: Bei Türen und Zylinder plus zwei - der Dude steigt um

Beitrag von professor-berni »

Oh, das könnte bei meinem damals favorisierten Auto etwas schwierig werden: Klicki
Munterbleiben... Bernhard
***
(Leider nicht mehr mit Commodore, das Avatar-Bild bleibt als Reminiszenz)
* Volvo V40 T3 2019
* Triumph Speed Triple 1050 515NJ 2006
* BMW R1200GS (LC) 2014
* BMW S1000R 2021
Benutzeravatar
guenniguenzelsen
Beiträge: 1585
Registriert: Di 31. Mär 2015, 20:47
Wohnort: Dortmund
Fahrzeugtyp: Rekord D
Bauform: 4trg Limo
Motor: 2.0S
Baujahr: 03/1977

Re: Bei Türen und Zylinder plus zwei - der Dude steigt um

Beitrag von guenniguenzelsen »

professor-berni hat geschrieben: So 8. Jan 2023, 18:35 Oh, das könnte bei meinem damals favorisierten Auto etwas schwierig werden: Klicki
Wird schon nicht so schwierig sein, den im Autoquartett zu finden :lol:
Thomas
- Rekord D | 2.0S | 4trg Limo | Lindgrün | 03/1977 | Klorolle auf Hutablage
- Admiral B | 2.8S | 4-Gang Schalter | Silbermetallic | 06/1972
- Kapitän PL | 2.6 | 3-Gang Lenkradschaltung | Rivagrau | 09/1962
- Rewaco FX4 | 1.8i | luftgekühlter Boxer | Electric Orange | 2007
- BMW R1200GS | 1200 DOHC | luftgekühlter Boxer | Saphirschwarz | 2010
Antworten