Irmscher 3,6

Jeder, der Teile anzubieten hat, bitte hier eintragen.
Benutzeravatar
Altopelandi
Beiträge: 414
Registriert: Do 2. Dez 2021, 10:39
Wohnort: 67596
Fahrzeugtyp: Rekord D
Bauform: 2trg Limo
Motor: 2100D Aut.
Baujahr: 04/1975

Irmscher 3,6

Beitrag von Altopelandi »

Nicht meiner aber sowas wird ja selten angeboten was ja auch der Preis zeigt. Hätte ich immer gerne für meinen Monza gehabt.
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 8-223-6443
:prost:
Benutzeravatar
Marc
Beiträge: 670
Registriert: Sa 15. Jul 2006, 22:34

Re: Irmscher 3,6

Beitrag von Marc »

Boah watt´n Scheiß 8o
Ich hab meinen vor 17jahren für 1200€ verkauft. Der hatte 370000km gelaufen, Öl musste ich quasi tanken. Aber der rannte wie die Sau.
KAD B-ler und CarAvan-genießer
Benutzeravatar
dqp-sammy
Beiträge: 6387
Registriert: Fr 16. Feb 2007, 13:03
Wohnort: Selfkant Westzipfel
Fahrzeugtyp: Commodore B
Bauform: Coupe
Motor: 4.0
Baujahr: 08/1973

Re: Irmscher 3,6

Beitrag von dqp-sammy »

Viel zu teuer, und dann noch mit Sch... Zweimassenschwungrad
Commodore B Coupe 4.0, Bj. 73
Irmscher Senator B 3.024V, Bj.92
Rekord D Sprint Coupe Bj.77
A6 4F Avant 2.4LPG
professor-berni

Re: Irmscher 3,6

Beitrag von professor-berni »

Was ist daran so besonders? :think:
Benutzeravatar
Commo OPC
Beiträge: 3878
Registriert: Mo 27. Nov 2006, 18:10
Wohnort: Rhein Kreis Neuss

Re: Irmscher 3,6

Beitrag von Commo OPC »

Preis ist zu hoch, es fehlt Kabelbaum, LLM und Steuergerät.
Opel Commodore B Coupe 3,6 Irmscher
Opel Omega A 2,6
Opel Senator B 3,0
Opel Commodore B Coupe 2,8
Opel Rekord D Caravan 2,0
Chevrolet Camaro SS 6,2 V8
Mercedes W211 E 220 CDI Alltag
Benutzeravatar
Altopelandi
Beiträge: 414
Registriert: Do 2. Dez 2021, 10:39
Wohnort: 67596
Fahrzeugtyp: Rekord D
Bauform: 2trg Limo
Motor: 2100D Aut.
Baujahr: 04/1975

Re: Irmscher 3,6

Beitrag von Altopelandi »

Ja der Preis ist hoch aber wer einen will hat keine große Auswahl.
:prost:
Benutzeravatar
gator
Beiträge: 401
Registriert: Sa 27. Jun 2009, 16:28
Wohnort: Gütersloh/NRW
Fahrzeugtyp: Commodore B
Bauform: Coupe
Motor: 28EC mit 45er weber
Baujahr: 06/1972

Re: Irmscher 3,6

Beitrag von gator »

Wieso ist der im unteren Bereich so angerostet? Stand der vielleicht im Wasser?
Gruß Dimi
[COLOR=red]Leistung ist keine Sünde [/COLOR] !!! :D
Commodore B Coupe GS/SS 2.8/06.72/126KW/3x45er/265er
Benutzeravatar
dqp-sammy
Beiträge: 6387
Registriert: Fr 16. Feb 2007, 13:03
Wohnort: Selfkant Westzipfel
Fahrzeugtyp: Commodore B
Bauform: Coupe
Motor: 4.0
Baujahr: 08/1973

Re: Irmscher 3,6

Beitrag von dqp-sammy »

Altopelandi hat geschrieben: Di 14. Mär 2023, 14:25 Ja der Preis ist hoch aber wer einen will hat keine große Auswahl.
Das ist genau wie mit den 2.4ern, den 265ern etc.
Dann entscheide ich mich um denn das bin ich nicht bereit zu bezahlen
Anstatt 2-4er nehme ich C 20XE
anstatt 265er nehme ich R25 und anstatt 3.6er halt 24 V
Beim 2.4er hatte wir das jetzt erst gerade Motor gekauft mit Serviceheft von 135000 km für 1700€ ( Serviceheft war dann wohl nicht von dem Motor
denn der war kernschrott), neu aufgebaut waren wir dann bei 2500€
Haben dann mal Leistungsprüfung gemacht und kamen mit Einspritzung leicht angepasst auf 140 PS
Motor dann verkauft und nen 2.2er aufgebaut und siehe da , viel günstiger und auf dem Prüfstand auch 140PS und ist viel drehfreudiger !
Commodore B Coupe 4.0, Bj. 73
Irmscher Senator B 3.024V, Bj.92
Rekord D Sprint Coupe Bj.77
A6 4F Avant 2.4LPG
Benutzeravatar
Monzapilot
Beiträge: 496
Registriert: So 6. Aug 2017, 18:13
Wohnort: Schlüchtern

Re: Irmscher 3,6

Beitrag von Monzapilot »

Gerade um die 2,4er wird immer viel Wind gemacht und die Preise sind viel zu hoch.
Wenn man ein 2,4er einbaut dann weil man standfeste Leistung haben will, heißt also das eh erstmal viel Geld in die Revision fließt.
Aus dem Grund hab ich mich auch fürn 2.2er entschieden.
Der Anschaffungspreis war weitaus niedriger und die Revision hätte so oder so gemacht werden müssen.
Von der Leistung her, kommt auch genug rum wobei ich erstens noch nicht auf nem Prüfstand war und zweitens noch einiges mehr gehen würde, mit einer nicht ganz so zahmen Nockenwelle.

Die 2.2er sind halt bekannt dafür das sie nicht ganz so viel Drehzahl ab können aber wenn man bis ultimo drehen will, nimmt man besser gleich ein XE.
Rekord D Coupe 2.2 SS
Benutzeravatar
Commo-ohne-Dach
Beiträge: 6007
Registriert: Mo 14. Dez 2009, 16:14
Wohnort: 49393
Fahrzeugtyp: Commodore B
Bauform: Cabrio
Motor: C30SE
Baujahr: 08/1977

Re: Irmscher 3,6

Beitrag von Commo-ohne-Dach »

Der CiH passt aber leichter rein :lol:

Wir hatten nen Rekord E2 mit 2,2'er... lief wesentlich geschmeidiger als der 2E und brauchte im Schnitt 1-2 Liter weniger.

Die 5 Mehr-PS fühlten sich um Einiges mehr an.
Think Pink or die trying !
Antworten